Ostseebad Graal-Müritz

Freuen Sie sich auf einen endlos breiten schönen Sandstrand. Der Strand ist ca. 5 km lang und hat teilweise sogar eine Breite von 40 m. Es gibt eine Strandpromenade, Parks und eine große Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Der Urlaubsort ist inzwischen sehr beliebt geworden. Freizeitmöglichkeiten gibt es im Ort Graal-Müritz allerdings nicht soviel - dafür hat die Umgebung viel zu bieten. Rostock liegt ebenfalls ganz in der Nähe. Das Ostseeheilbad hat ca. 4.000 Einwohner ist also überschaubar.

Wasserwelt im Aquadrom
Wasserwelt im Aquadrom

Aquadrom

Das Aquadrom ist eine Wellnessoase in Ihrem Urlaubsort. Hier finden Sie so alles was die Wasserwelt zu bieten hat. Bei schlechtem Wetter könnten Sie hier einen Wellnesstag einlegen zu einem günstigen Preis. Lassen Sie sich verwöhnen! Ob Venusbad, Hamam, Caracalla oder Hot-Stone-Massagen - hier können Sie die Seele baumeln lassen. Wie wäre es mit einer Mitternachtssauna? Auch die können Sie hier in Anspruch nehmen. Es steht eine Kegelbahn und auch ein Fitness-Studio zur Verfügung und nicht zu vergessen ein Schwimmbad mit reinem Ostseewasser. Für Speisen und Getränke ist im Aquadrom natürlich auch gesorgt. Sie sehen selbst, hier ist für Groß und Klein etwas dabei. Familien aber auch gestresste Frauen und Männer finden hier einen Platz zur Erholung.

Azaleen und Rhododendren
Azaleen und Rhododendren

Rhododendronpark

Ebenfalls in Graal-Müritz befindet sich ein ca. 4,5 ha großer Rhododendronpark. Dieser Park ist in Mecklenburg einzigartig. Sie können den Park das ganze Jahr über besuchen - der Eintritt ist kostenfrei. Der Park wurde auf einer ehemaligen Sandgrube von dem Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert erschaffen und ist eine Oase der Ruhe. Im Park gibt es etwa 2.500 Pflanzen. Manche werden bis zu 6 m hoch. Blütezeit sind die Monate Mai und Juni; hier findet dann ein schönes Fest statt. Wöchentlich finden hier auch Konzerte statt. Der Park lädt zum verweilen ein.

Nordic Walking am Strand
Nordic Walking am Strand

Nordic Walking an der Ostsee

Nordic Walking ist ja bekanntlich ein Sport für jung und alt - ist gesund für Körper, Kreislauf und Seele. Das erfrischende Seeklima ermuntert hier zum Laufen. Hier gibt es auch gekennzeichnete Routen, die man walken kann. Hierdurch bekommt man einen besonderen Einblick auf die schöne Landschaft an der Ostsee. Man kann Wälder erkunden oder auch zum "Strand-Walking" aufbrechen und das Rauschen des Meeres genießen. Die Tierwelt beobachten und dabei noch etwas für seine Gesundheit tun. Eine entspannende Sportart die man hier in Graal-Müritz noch besser erleben kann. Erkundigen Sie sich nach geführten Wanderungen oder nehmen Sie es alleine in Angriff!

ESSEN UND TRINKEN

Natürlich macht all das auch hungrig. Wenn man so nah am Wasser ist bietet sich natürlich frischer Fisch an. Was gibt es besseres als einen frischen Fisch an der Ostsee? Aber auch wer keinen Fisch mag wird nicht verhungern. Hier bekommt man alles geboten - von der Bratwurst bis zum 5-Gänge-Menü. Es bieten sich ihnen viele Gaststätten und auch Hotels an. Es bleiben auch hier keine Wünsche offen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0